Navigation überspringenSitemap anzeigen

Escrima - hoch entwickelter philippinischer Stockkampf mit Tradition

Die vornehmlich mit Waffen ausgeführte Kampfkunst Escrima wurde maßgeblich von den Maharlika, den südostasiatischen Tagalog-Kriegern, geprägt. Sie waren früher meist mit Schwertern bewaffnet. Überdies beherrschten die Maharlika den Kampf mit Pfeil und Bogen, aber ebenso den mit Messern und Speeren. Wenn auch Sie diese Form des Selbstschutzes erlernen wollen, beginnen Sie zuerst mit dem Stockkampf sowie dem Einsatz weiterer Waffen. Im Laufe des Trainings gehen Sie dann zum unbewaffneten Kampf über. Des Weiteren können sich Kampfsportler des Escrima mit Tritten, Schlägen und Griffen zur Wehr setzen.

Einzigartige Kampfkunst mit bewegter Geschichte

Bei der ursprünglichen Schwertkunst fanden im Training häufig Rattanstöcke Anwendung, da diese das Verletzungsrisiko erheblich senkten. Ferner erlernten Schüler des Escrima den bewaffneten Kampf als Erstes mit Bahi-Stöcken und Eisenhölzern, sogenannten Kamagong, bevor sie sich im Umgang mit echten Schwertern beweisen durften.

Da jedoch 1764 sämtliche Kampfkünste auf den Philippinen durch die spanische Kolonialmacht untersagt wurden, wandelte sich die bis dahin gelehrte Schwertkunst in einen Stockkampf. Die bis heute praktizierte Kampfsportart verbreitete sich jedoch erst ab Mitte des 20. Jahrhunderts.

Stockkampf, Messerkampf und einiges mehr

Die Kampfkunst Escrima erfreut sich zunehmender Beliebtheit, denn sie

  • bedient sich unterschiedlicher Waffen
  • schult die Selbstverteidigung bei bewaffneten Angriffen
  • lehrt spezielle Techniken zur Entwaffnung
  • fördert die Bewegungskoordination und das Selbstbewusstsein

Aufgrund dieser Eigenschaften und Vorzüge haben bereits zahlreiche Kampfkunstschüler ein Training bei uns aufgenommen. Wenn Sie sich jetzt für ein Probetraining in München Moosach entscheiden, gewähren wir Ihnen interessante Einblicke in die Kampfsportart Escrima. In diesem Rahmen stellen wir Ihnen beispielsweise unterschiedliche Waffen vor und machen Sie mit wirkungsvollen Techniken zum Selbstschutz vertraut. Sofern Sie jetzt noch zusätzliche Informationen wünschen oder bei uns direkt mit dem Training beginnen möchten, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Escrima
Escrima
Escrima
Escrima
TKV-München
Zum Seitenanfang